#copop20
Home
c/o pop xoxo

c/o pop xoxo ­– das Programm steht!

Wie ihr wisst, haben wir wirklich alles gegeben, damit wir im Rahmen von c/o pop xoxo wenigstens ein paar Zuschauer auf eine abgespeckte Anzahl von Konzerten verteilen können. Doch die neuen Corona-Bestimmungen machen uns erneut einen Strich durch die Rechnung. Zum Glück ist der Strich eher klein, da unser neues Konzept ja sowieso auf den Pandemie-Herbst ausgerichtet ist. Nun senden und produzieren wir wie geplant vom 21. bis 24. Oktober aus unserer Festivalzentrale, dem Herbrand’s in Köln-Ehrenfeld.

Für unseren Stream haben wir uns wie versprochen superviele unterhaltsame Formate ausgedacht, die es ganz exklusiv und tatsächlich nur dort zu sehen gibt. Insgesamt zeigen wir während c/o xoxo über 120 Programmpunkte rund um die Popkultur. Ein paar Beispiele gefällig? Freut euch auf: Leoniden, ÄTNA, Die Sterne, Goldroger, Juse Ju, MEUTE, Children, The Düsseldorf Düsterboys, Isolation Berlin, Odd Couple, SPARKLING, Horst Wegener, WAHNSCHAFFE, Lady Bitch Ray, MAJAN, The Screenshots und viele mehr!

In Sachen Specialcontent haben wir mit BLVTH gekocht, waren mit Provinz auf der Kartbahn, haben uns mit Gentleman ein Fußballmatch geliefert und sind mit Giant Rooks durch den Hochseilgarten geturnt. Außerdem könnt ihr beim Ballroom Talk lernen, wie Voguing funktioniert oder euch ansehen, wie das Team von Mit Vergnügen zusammen mit Querbeat am Barbarossaplatz „Schnaps oder Wahrheit“ spielt.

Hier geht’s zum kompletten Programm. In ein paar Tagen veröffentlichen wir außerdem den genauen Timetable an gleicher Stelle – schließlich könnt ihr ja trotz Corona nicht den ganzen Tag vorm Rechner auf euren Lieblingsact warten.

xoxo with love von eurer c/o xoxo Crew!

10 Jahre c/o pop