#copop20
Home
c/o pop Festival 2020

Tadaaaa! Unser Headliner für die c/o pop 2020 steht fest. Und wir sind sogar ein bisschen stolz, denn wir dürfen eine von nur zwei deutschlandweit angekündigten Clubshows für eine ganz besondere Band aus Oxford ausrichten: Die Foals kommen am 24. April ins Palladium. Doch damit nicht genug der erfreulichen News, auch in Sachen Lieblingslocation legen wir nach – und sind superhappy, ab 2020 die Kulturkirche Nippes in unseren Konzertpool aufnehmen zu dürfen. An diesem sehr speziellen Ort könnt ihr euch im Rahmen der c/o pop beispielsweise die großartige Balbina aus Berlin oder Provinz aus der Nähe von Ravensburg ansehen – oder gleich beide.

Außerdem freuen wir uns über einen brandaktuellen Neuzugang: Die österreichische Sängerin AVEC wird am 24. April im Club Bahnhof Ehrenfeld auftreten. Nicht mehr ganz so brandaktuell, aber immer noch hot: Nura kommt am Festival-Donnerstag mit feinstem deutschsprachigem Rap im Gepäck ins zauberhafte Gloria, GoGo Penguin aus Manchester werden am Festival-Freitag mit ihrem jazzangehauchten Elektronica-Sound die Sartory Säle zum Beben bringen und Mia Morgan aus Kassel zeigt dem Ehrenfelder Yuca-Publikum am ersten Festivalabend, wie Gruftpop geht.

Weitere Acts geben wir in den kommenden Wochen bekannt.
Alle Tickets sind ab jetzt im Shop erhältlich.
Wir sehen uns im April!

Euer c/o pop Festival Team

10 Jahre c/o pop