Tara Nome Doyle (Concert)

Tara Nome Doyle (Concert)

Tara Nome Doyle wird präsentiert von "Wunderkinder - German Music Talent".

Tara Nome Doyle ist eine Singer-Songwriterin mit irisch-norwegischen Wurzeln, sie lebt in Berlin. Im April 2018 erschien mit »Down with You« ihre erste Single. Es folgten weitere Singles und eine EP, die mittlerweile mehrere Millionen Streams verzeichnen können. Im Januar 2020 erschien schließlich das von TND und David Specht (Isolation Berlin) ko-produzierte Album »Alchemy«, das von der deutschen Presse gefeiert wurde.

»Alchemy« behandelt in jeweils zwei Songs die vier Entwicklungsphasen aus der vormodernen Naturphilosophie, der Alchemie, wie sie im 20. Jahrhundert in der Traumpsychologie des Schweizer Psychiaters und Psychologen C.G. Jung wiederkehrt.
TND hat bereits zwei Mal mit Max Rieger (Die Nerven; Produzent von u.a. Ilgen-Nur und Drangsal) zusammengearbeitet, ihre jüngste Kollaboration (»Caterpillar«) erschien im Mai auf dem neuen Album vom Rieger-Seitenprojekt Obstler. Im Kino waren TNDs Kompositionen in Sophie Kluges Debüt »Golden Twenties« zu hören, für die aktuelle Kampagne von LinkedIn komponierte sie Teile des Scores. TND ist Mitglied von Kat Frankies »B O D I E S«-Chor und tritt unregelmäßig sowohl mit der Sängerin CATT als auch mit der Sängerin ANDRRA auf. Zuletzt hat sie mit 1k Flowers ein Stück für eine Ambient-Compilation des Labels !K7 aufgenommen, das Ende November erscheinen wird, momentan arbeitet sie mit Malakoff Kowalski an einem Lied für eine Benefiz-Compilation ihrer Konzertagentur Von der Haardt.


Fr 23.10 21:30

Zu Kalender hinzufügen