Sharktank

Sharktank

Unterstützt von Austrian Music Export.

Was als Soloprojekt des Rappers Mile begann, wurde im Sommer 2020 schnell zur Band, als die junge Sängerin Katrin Paucz zu den Sessions im Studio des renommierten Produzenten Marco Kleebauers kam (er produzierte bekanntlich mehrere preisgekrönte und chartstürmende Alben von Bands wie Bilderbuch, Oehl und seiner eigenen Band Leyya). Seitdem treffen sich die drei Bandmitglieder regelmäßig im Studio - das Ergebnis sind Songs, die spontan und intuitiv entstehen, die ehrlichen und persönlichen Texte sind Ausdruck aktueller Gefühlszustände.

Der Erfolg ihrer Debütsingle Washed Up, die sofort auf Spotify und in den Radios durchstartete, zeigt, dass die Band mit ihrem unverwechselbaren und zeitgemäßen Sound einen Nerv trifft. Ihre 4-Song EP Bad Energy lässt uns tiefer in die bunte Welt von Sharktank eintauchen. For Myself schlägt die Brücke zum kommenden Debütalbum des hyper-produktiven Trios und vereint erneut das Beste aus diesen beiden Welten.