Podcasts: hype or swipe? (Talk)

Podcasts: hype or swipe? (Talk)

Platzt die Podcast-Blase bald? Oder kommt der große Goldrausch noch? An innovativen Formaten, neuen Stimmen und frischen Perspektiven jedenfalls mangelt es nicht. Und die big player sind in Stellung gegangen, um den Audio-Markt zu dominieren. Musik-Podcasts sind dabei bisher noch nicht mal zur vollen Blüte gekommen. Es wird in Podcasts zwar viel über Musik gesprochen. Die Musik selbst ist bislang aus rechtlichen Gründen kaum zu hören gewesen. Das kann sich nun ändern...

#Digital Music


Fr 23.10 14:30

Zu Kalender hinzufügen


Speaker*innen


Tina Jürgens

Tina Jürgens

Tina Jürgens ist Geschäftsführerin des Podcast-Netzwerks zebra-audio.net, das Podcast-Produzenten und Werbetreibende zusammenbringt und sie von der Konzeption und Produktion über die Distribution und Promotion bis hin zur Podcast-Vermarktung unterstützt. Seit Februar 2020 ist sie zudem stellvertretende Vorsitzende der BVDW Fokusgruppe Audio. Zuvor war sie für große Medienhäuser wie Süddeutsche Zeitung, Axel Springer und zuletzt für den Bayerischen Rundfunk und dessen Vermarktungs-Tochter BRmedia Service GmbH tätig. In dieser Zeit hat sie sich auf die Verwertung und Lizenzierung von Audio-Content spezialisiert. Wenn die Wahlberlinerin sich nicht mit Podcasts beschäftigt, praktiziert sie Yoga und unterstützt den Doping-Opfer-Hilfe e.V.

Referenzen Speaking Slots
2019, dmexco, Podcast im Trend: Push fürs Audio-Marketing
2019 Re:publica, Podcast, wie geht das? – Die Deezer Podcast Masterclass
2019 Podcast Helden Konferenz, Vermarktung von Podcasts
2019 Reeperbahnfestival, Musik Podcasts
2018 Scale, The new radio: Are podcasts the future of audio advertising?

Jurymitglied
2020 Deutscher Podcast Preis
2019 Re-publica: Deezer Podcastpreis
2019 Deutscher Hörbuchpreis

Samira Leitmannstetter

Samira Leitmannstetter

Samira Leitmannstetter leitet als Vice President BOLD COLLECTIVE das kreative Powerhouse bei Sony Music Germany. Unter ihrer Führung liefert das Collective eine breite Varianz an verschiedenen Artist- und Labelservices, die wiederum die Bereiche Content Strategy, Data-Driven Business, Influencer & Public Relations, eigene Editorial Brands und Podcasting abdecken. Ziel ist es, Künstler, Creator und redaktionelle Sony Music Eigenmarken aufzubauen, effizient miteinander zu verknüpfen und auf allen relevanten Plattformen bestmöglich zu platzieren.

Jule Wasabi

Jule Wasabi

Jule Wasabi aka Juliane Wieler ist 27 Jahre jung und studierte Jura in Potsdam. Nach ihrem Abschluss zog sie von Berlin nach Köln, wo sie zwei Jahre als Redakteurin für die Bild-und Tonfabrik im Neo Magazin Royale arbeitete. Seit vier Jahren macht sie zusammen mit Falk Schacht einen Deutschrap-Podcast von PULS, dem jungen Netzwerk des Bayerischen Rundfunks. Ende 2019 wurde sie Produzentin des Spotify-Original-Podcasts „Paardiologie“. Zusammen mit Charlotte Roche gründete sie Anfang diesen Jahres AFM, Al Forno Media GmbH, eine Produktionsfirma für Podcasts und mehr. Ihr neuer Podcast KohlKids ist in Zusammenarbeit mit WDR und MDR entstanden, mit Friederike Schicht spricht sie dort über das Leben im wiedervereinigten Deutschland.

Schiwa Schlei

Schiwa Schlei

Schiwa Schlei ist auf der einen Seite Programmchefin von COSMO, dem jungen, internationalen Kulturradio des WDR. Auf der anderen Seite leitet sie das ARD Partnermanagement Audio und Voice. Beides spiegelt ihre Leidenschaft und ihre journalistische Laufbahn wieder, denn die digitale Welt war von Beginn an ihr Zuhause. Bei 1LIVE hat sie die Internet-Redaktion aufgebaut – anfangs mit Fokus auf die Website, später auf Social Media und App. Bei SWR3.de fing ihre öffentlich-rechtliche Laufbahn an, bevor weitere Stationen bei WDR.de sowie sportschau.de folgten. Studiert hat sie Geschichte, Politik- und Medienwissenschaften, anschließend absolvierte sie ein crossmediales Volontariat bei rp-online, einem der bundesweit ersten Tageszeitungen im Netz.