LOTA

LOTA

Hinter dem bewusst genderneutral gehaltenen Namen LOTA verbirgt sich
die Kölner Sängerin, Songwriterin und Produzentin Lotta Holtei. Durch
Indie-Pop Einflüssen und elektronischen LoFi-Elementen inspiriert,
treffen mystische Sounds auf aparte Beats, kontrastiert von ruhigen
Pianoklängen und gefühlvollen Texten. Ihre sanfte und eindringliche
Stimme entführt in eine sphärische Klangwelt.

Die erste Single „GIRL“ aus ihrer kommenden Debüt-EP ist ein Statement im Zeichen des Female Empowerment und ein Appell an das
Selbstverständnis
der eigenen Unabhängigkeit. Es geht nicht um romantische
Hollywood-Happy-Ends auf großer Leinwand, es geht um die ganz
persönlichen kleinen Erfolge, die man feiert, wenn man erkennt, dass man
sich selbst genug ist.

Das Konzert mit LOTA findet
im Rahmen des Projektes "Nachwuchsförderung c/o pop 2021" gefördert
durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW.