Empowerment: Frauen* im Musikbusiness - Safe Space (Breakout Session)

Empowerment: Frauen* im Musikbusiness - Safe Space (Breakout Session)

Frauen* sind in der Musikbranche nach wie vor stark unterrepräsentiert. Was vor allem fehlt, ist Sichtbarkeit. Es gibt zu wenig sichtbare, weibliche Vorbilder. Häufig fehlen Frauen* auch die Netzwerke, die viele Männer haben. Das Netzwerk musicNRWwomen* möchte dies ändern. Wir laden euch dazu ein, mit uns im Safe Space in den Austausch zu kommen und zwei großartige Frauen und Vorbilder kennenzulernen: Shanice Ruby Bennett ist eine professionelle Bassistin und Session-Musikerin mit Sitz in Berlin/Köln. Sie arbeitet vor allem mit weiblichen Acts zusammen, wie mit der australischen Songwriterin Kat Frankie und der deutschen Hip-Hop-Künstlerin Sookee.

Die Radio-, und Fernsehmoderatorin Bianca Hauda (ARTE Twist) interviewt Shanice Ruby Bennett und spricht mit ihr u.a. über Empowerment, das Instrumentalistin-Leben, Touren, sich untereinander vernetzen, Sexismus, Musik selbst produzieren und das geplante neue Album. Im Anschluss können Fragen von den Teilnehmerinnen* besprochen werden.

Die Breakout Session ist als Safe Space ausgelegt und richtet sich an alle sich als weiblich identifizierenden Menschen.

Presented by musicNRWwomen* and hosted by popNRW, VUT West and c/o pop Convention as part of New Talent.

Diese Maßnahme wird umgesetzt in Kooperation mit dem Reeperbahn Festival, gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien zur Geschlechtergerechtigkeit.

Die Breakout Sessions laufen nicht im Stream und sind nur mit Anmeldung zugänglich (die Anzahl der Plätze ist limitiert). Für die Anmeldung benötigst du das kostenlose c/o pop xoxo Convention Online-Ticket. Nach der Registrierung beim Online-Ticket erhältst du den Zugang zu unserer Delegates Database, in der du dich einerseits für die Breakout Sessions anmelden und andererseits mit anderen Teilnehmer*innen vernetzen und austauschen kannst.

Hier geht’s zum Online-Ticket: http://bit.ly/xoxoonlineticket


Sa 24.10 15:00

Zu Kalender hinzufügen


Speaker*innen


Shanice Ruby Bennett

Shanice Ruby Bennett

Shanice Ruby Bennett (*1997) ist eine professionelle Bassistin und Session-Musikerin mit Sitz in Berlin/Köln. Zu ihren musikalischen Projekten gehören Künstler wie der amerikanische Sänger Marla Glen, der isländische Indie-Rocker Mani Orrason, die australische Songwriterin Kat Frankie und die deutsche Hip-Hop-Künstlerin Sookee. Aktuell studiert sie Jazz/Pop E-Bass an der HfMT Köln bei Marius Goldhammer. Außerdem ist sie Absolventin des Eventim Popkurses 2018 and der HfMT Hamburg.

Bianca Hauda

Bianca Hauda

Bianca Hauda ist Radio und Fernsehmoderatorin. Nach 10 Jahren 1LIVE Plan B und dem 1LIVE Talk ist sie mittlerweile in Sachen Popkultur für ARTE unterwegs und moderiert die Sendung TWIST. Dafür trifft sie auf ihren Reisen jede Woche Kunst- und Kulturschaffende aus ganz Europa. Seit diesem Jahr macht sie mit ihrem Duo "studïo bleu" auch selbst Musik. Die aktuelle Single heißt „Glace à l’eau“.