"Steps Ahead" Listening Session (Special)

Den eigenen Song im Radio hören, bei einem Label oder in der Werbung platzieren: Bei der "Steps Ahead" Listening Session im Rahmen von New Talent können junge Talente diesem Ziel einige Schritte näherkommen. Die Kooperation zwischen der SRH Berlin School of Popular Arts (SOPA, ehemals hdpk), popNRW und der c/o pop Convention findet bereits zum zweiten Mal statt und bietet jungen Musiker*innen die Chance, ihre Musik Entscheider*innen aus Industrie und Medien zu präsentieren. Diese geben direkt Feedback und nehmen den Track vielleicht auch ins Programm oder unter Vertrag. Die Bewerbungsphase ist abgeschlossen und die Session wird aufgrund der Coronavirus-Pandemie in Berlin aufgezeichnet. Die Aufzeichnung der Session wird im c/o pop xoxo Stream gesendet.
Die Jury-Mitglieder sind Donata Kramarz (NOSOYO), Sarah Rimkus (Music Supervisor), Desiree J. Vach (Ingrooves Music Group), Martin Risel (Deutschlandfunk Kultur) und Peter Hayo (Perkypark Music GmbH).
Die beiden Erfinder der „Steps Ahead“ Reihe, Robert Lingnau und Bjoern Krass von der Berlin School of Popular Arts als Teil der SRH Berlin University of Applied Sciences, übernehmen die Moderation.

Presented by popNRW, VUT West and c/o pop Convention as part of New Talent in cooperation with Berlin School of Popular Arts als Teil der SRH Berlin University of Applied Sciences.


Sa 24.10 16:50

Zu Kalender hinzufügen


Speaker*innen


Bjoern Krass

Bjoern Krass

Bjoern Krass (aka Tim Thaler) ist gelernter Journalist und Sprecher-Coach. Er ist Gründer von BLN.FM und von Thaler & Rehor - Stimmbildung und Sprecherausbildung. Seit 2012 arbeitet er als freier Autor unter anderem bei Deutschlandradio und Funkhaus Europa. Zwischen 2013 und 2018 war er als Lehrbeauftragter für Journalismus, Marketing und Stimmbildung an der School of Audio Engineering in Berlin, Hamburg und Köln tätig. Seit 2014 ist er als Lehrbeauftragter für Journalismus und Sprecherziehung an der SRH Hochschule der populären Künste (hdpk) tätig und seit 2015 als Dozent für CrossMedia und Sprecherziehung an der Business and Information Technology School. Neben seiner Lehrtätigkeit ist Bjoern Krass Rhetorik-Trainer für interne und externe Kommunikation und außerdem Stellvertretender Vorsitzender des Kuratoriums der Berlin Music Commission. Für das Büro Döring konzipierte er das Programm des "Training Day" beim Reeperbahn Festival 2017 und 2018.

Donata Kramarz

Donata Kramarz

Donata Kramarz ist Künstlerin, Produzentin und gründete vor kurzem ihr eigenes Label "Kindness Records". Sie zog 2014 nach Berlin, nachdem sie ihr Studium der populären Musik in Amsterdam abgeschlossen hatte. Ihr Hauptprojekt ist das Alternative-Pop-Duo NOSOYO, das Millionen von Streams gewonnen hat, durch ganz Europa tourte und für seine Musik mehrere Auszeichnungen erhielt. Daneben ist sie auch als Solokünstlerin tätig, schreibt und singt für sich und andere, hat bereits einen Nummer-1-Hit geschrieben und war an vielen erfolgreichen Kollaborationen mit Künstlern wie Stereoact, Herman van Veen, Mrs. Greenbird etc. und Marken wie SONY, Mercedes Benz, Libratone beteiligt. Songs von ihr wurden in Zusammenarbeit mit renommierten Labels wie Kontor, Armada, Zooland, Embassy of Music und anderen veröffentlicht.

Martin Risel

Martin Risel

Martin Risel macht seit über 30 Jahren Radio - als fester Freier bei ARD Kulturwellen, vor allem bei Deutschlandfunk Kultur: als Musikredakteur und Autor, mit regelmäßiger ClubLounge-Nachtsendung und eigener Wochenrubrik Soundscout für Newcomer. Ist Ex-Geiger, Drummer, DJ, Filmmusik-Compiler, Jazz-Veranstalter. Mag Elektro, Jazz, Urban, Modern Pop.

Sarah Rimkus

Sarah Rimkus

Über berufliche Anfänge in einer Werbeagentur ist Sarah heute vor allem als Music Supervisor unterwegs. Ohne wirkliche Vorkenntnisse konnte sie ihre ersten relevanten Erfahrungen bei Universal Music machen, bevor sie dann weiter in die Welt der Musikproduktionen und Musikagenturen eingetaucht ist. Dabei ist sie vor allem die Übersetzerin und die Verbindung zwischen den Künstlern und Kunden aus der Werbebranche und Film/TV.

Peter Hayo

Peter Hayo

Peter Hayo ist ein in Berlin lebender Komponist & Produzent und arbeitet seit nunmehr 25 Jahren in vielen Bereichen der Musikindustrie.
Als CEO von Perkypark Music und Mitgründer und CEO von GET PHYSICAL MUSIC arbeitete er als Komponist und Produzent für Acts wie BOOKA SHADE, NO ANGELS, CULTURE BEAT oder Remixer für DEPECHE MODE, MOBY & RÖYKSOPP, als auch als Komponist für viele internationale TV Spots für Brands wie BMW, MINI, MERCEDES, UNIQLO, LEVIS, COKE oder Spielfilme für ARD & PRO 7.

Robert Lingnau

Robert Lingnau

Arrangeur, Komponist, Bassist und Bandleader; gearbeitet mit einer Vielzahl von Ensembles, Institutionen und Sendern. Moderator und Autor von rund 100 Hörfunksendungen. 2010 Berufung als Professor an die SRH Berlin University of Applied Sciences (ehemals Hochschule der populären Künste/hdpk) für Musiktheorie, Arrangement und Gehörbildung. Dort Entwicklung der drei akkreditierten Studiengänge B.A. Musikproduktion, B.A. Audiodesign und B.Mus. Popularmusik. Seit 2019 Academic Director der SRH Berlin School of Popular Arts (SOPA) als Teil der SRH Berlin University.