C/O POP CONVENTION: 22. – 24. APRIL EXKLUSIV IN DER PLATTFORM

Herzlich Willkommen zur c/o pop Convention 2021! Unsere Konferenz über Musik, Medien und Popkultur bietet euch vom 22. bis zum 24. April mehr als 50 Talks, Interviews und Workshops mit rund 120 namhaften Speaker*innen. Wir vermitteln das neueste Branchen-Knowhow für Professionals, Künstler*innen und aufstrebende Talente, diskutieren aktuelle gesellschaftspolitische Themen und werfen einen Blick auf die zukünftige Entwicklung der Musikindustrie.

Hier geht's zu unserer Convention-Plattform!

Und hier gibt's eine kleine Anleitung zum Ablauf der Anmeldung:

1. Registriert euch bei LIVETO – kostenlos!
2. Holt euch ein Ticket für unser Event c/o pop Convention 2021 – xoxo Edition – kostenlos!
3. Sobald ihr das Ticket habt, könnt ihr unserem Event beitreten (= Enter lobby) – kostenlos!
4. Drei Tage Musik, Workshops und Networking – unbezahlbar! :-)

Für die Teilnahme an unserer c/o pop Convention 2021 beachtet bitte unsere Convention-Datenschutzbestimmungen und die Datenschutzhinweise von LIVETO.

Wir wünschen euch viel Spaß und senden euch Hugs & Kisses aus Köln!

In unserer neuen Plattform könnt ihr nicht nur den Festival-Livestream am Donnerstag und Freitag verfolgen, sondern auch unseren exklusiven Convention-Livestream am Samstag anschauen. Zusätzlich bieten wir an allen drei Tagen viele spannende Expert Sessions und exklusive Workshops an. In den Expert Sessions bekommt ihr kurz und knackig geballten Professional-Input zu einem Thema. In den Breakout Sessions könnt ihr in kleinen Gruppen ausgiebig zusammen arbeiten – teils im geschützten Raum, wenn es um sensible Themen geht. Über ein umfangreiches Chat-System könnt ihr mitdiskutieren und euch mit den Speaker*innen und anderen Teilnehmenden vernetzen und austauschen – alles komplett kostenlos!

Wenn ihr euch unser Convention-Programm ansehen möchtet, benötigt ihr einen Zugang zu unserer Convention-Plattform. Innerhalb der Plattform könnt ihr an allen drei Tagen den Stream ansehen und den meisten Sessions direkt beitreten, wenn sie beginnen. Für einige wenige Sessions (z.B. denen im geschützten Raum) müsst ihr innerhalb der Plattform zuvor noch ein gesondertes Ticket dafür erwerben, um dann der Session beitreten zu können. Auch diese Tickets sind selbstverständlich kostenlos. Wir benötigen diesen Zusatz, um die Fluktuation innerhalb der laufenden Session zu vermeiden, wenn es um sensible Themen geht. Hier wie auch bei allen anderen Sessions ohne Ticket gilt: first come, first serve – Die Plätze zu den Sessions sind begrenzt und wenn eine Session voll ist, könnt ihr erst nachrücken, wenn jemand anderes die Session verlässt.

In unserer Plattform gibt's viel zu entdecken. Unter "More" findet ihr einen kleinen Plattform-Guide. Schaut da einmal rein. Und wenn ihr dann noch Fragen habt, meldet euch gerne bei uns!

Music x Tech x Innovations x Hugs x Kisses