Erhard Grundl

Erhard Grundl

Erhard Grundl

Sprecher für Kultur- und Medienpolitik der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen, Obmann im Ausschuss für Kultur und Medien

Seit 2017 Mitglied des Deutschen Bundestages und Sprecher für Kulturpolitik der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen. Aktuell Sprecher für Kultur- und Medienpolitik der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen, Obmann im Ausschuss für Kultur und Medien.

Von 2003 bis 2017 „Erhard Grundl Tonträgervertrieb“ in Kooperation mit Cargo Records Germany. Soloalben: Erhard & Missouri Titel: this is not our scene 2001. Als Clearwater 63 Titel: „there is only one“ (2017). 1987 bis 1997 Mitglied der Rockband Baby You Know; 1991 bis 2017 Vertriebsmanager in der Independent Musikindustrie. 

Seit 2004 bei den Grünen; 2004 bis 2008 Kreisvorsitzender; seit 2008 Stadtrat in Straubing; seit 2012 Bezirksvorsitzender der Niederbayern Grünen; 2014 bis 2017 Fraktionsvorsitzender im Stadtrat; 2015 bis 2017 Mitglied im Landesausschuss; 2015 bis 2017 Delegierter im Länderrat. 

Mitgliedschaften (Auswahl): Parlamentarisches Forum für Clubkultur und Nachtleben; Vorstandsmitglied der Kulturpolitischen Gesellschaft, Sozialverband VdK; Box-Club Straubing e.V.; Dienstleistungsgewerkschaft ver.di; Erzeugergemeinschaft Energie Bayern (Aufsichtsrat); Vorstandsmitglied Arbeiterwohlfahrt Straubing; Fan-Radio "Straubing Tigers on Air".