#copop20
Komfortrauschen

Komfortrauschen

Berlin / Deutschland

Samstag 25.04

Artheater
Ehrenfeldgürtel
50823 Köln

Eintritt frei

Komfortrauschen spielen Minimal Techno live, und zwar mit Schlagzeug, Bass und Gitarre. Sie kreieren ein elektroakustisches Live-Set, das nicht nur zum Zuhören und -sehen sondern auch zum ausgelassenen Tanzen anregt. Die Tracks sind dabei energetisch, verspielt und treibend, zugleich aber auch stets deep und verzerrt.

Sounds, die sowohl in dunkle Kellerclubs als auch auf die Jazzbühnen dieser Welt passen. Minimal oder verspielt, verschallert, druckvoll und deep: In dieser oder in umgekehrter Reihenfolge oder alles zur selben Zeit, stampfend oder böse und lieb, ungesund aber erholsam, immer elektronisch, immer organisch und immer live. Das ungefähr ist Komfortrauschen, sozusagen eine technoid -elektroakustische Tanzkapelle.

Sie arbeiteten u.a. mit Jacob Korn (Uncanny Valley), Kassian Troyer, Inéz Schäfer (ÄTNA), Niklas Kraft aka Talski (Rivulet, DUR) und David Campesino zusammen.

Artist Links: