Selbstzweifel loslassen für Musiker*innen (Breakout Session)

Selbstzweifel loslassen für Musiker*innen (Breakout Session)

Wir alle haben Zweifel beim Musizieren: Ist das gut genug? Spiele/Singe ich gut genug? Bin ich bereit für dieses Konzert, die Aufnahmen? Das kann sich auf die Freude beim Musikmachen auswirken und auch den Wachstumsprozess behindern. Deshalb geht es in dieser Breakout Session darum, wie wir weniger Zweifeln können, so mehr Freude beim Musizieren haben und uns schneller weiterentwickeln.

Hosted by popNRW, VUT West and c/o pop Convention as part of New Talent.

Die Breakout Sessions laufen nicht im Stream und sind nur mit Anmeldung zugänglich (die Anzahl der Plätze ist limitiert). Für die Anmeldung benötigst du das kostenlose c/o pop xoxo Convention Online-Ticket. Nach der Registrierung beim Online-Ticket erhältst du den Zugang zu unserer Delegates Database, in der du dich einerseits für die Breakout Sessions anmelden und andererseits mit anderen Teilnehmer*innen vernetzen und austauschen kannst.

Hier geht’s zum Online-Ticket: http://bit.ly/xoxoonlineticket


Speaker*innen


Melina Paetzold

Melina Paetzold

Melina Paetzold is working as a freelance musician and clarinettist in Berlin. Her vision is to help as many people as possible to find happiness and fulfilment through music and making music. She is convinced that having high standards and being satisfied with oneself are not mutually exclusive. In her workshops, her Vlog "Music on!" and the blog "beingdoingmusic" she brings together topics such as mindfulness, mindset and personal development with music and supports musicians to find, shape and follow their own successful path.