How to: Female Looks - Visuelle Identitäten von Musikerinnen im Pop (Breakout Session)

How to: Female Looks - Visuelle Identitäten von Musikerinnen im Pop (Breakout Session)

Heute können Künstler*innen die Distribution, Vermarktung und Selbstinszenierung über Social-Media-Plattformen selbst steuern. In den Fotos, Artworks und Videos, die die Musiker*innen über diese Plattformen verbreiten, werden visuelle Gestaltungsstrategien der Selbst- und Geschlechterinszenierung realisiert. Der Workshop nimmt explizit Musikerinnen in den Blick und geht ihren Darstellungen in Fotos, Musikvideos und Performances nach. Im Workshop wird zum einen aufgezeigt, welche Designstrategien zur Verfügung stehen, um stereotype Geschlechterdarstellungen zu überwinden, als auch gelungene, gendersensible Beispiele beleuchtet. Im Anschluss werden konkrete Projekte der Teilnehmenden besprochen. All genders are welcome!

Presented by Institut für Pop-Musik of the Folkwang Universität der Künste and hosted by popNRW, VUT West and c/o pop Convention as part of New Talent.

Die Breakout Sessions laufen nicht im Stream und sind nur mit Anmeldung zugänglich (die Anzahl der Plätze ist limitiert). Für die Anmeldung benötigst du das kostenlose c/o pop xoxo Convention Online-Ticket. Nach der Registrierung beim Online-Ticket erhältst du den Zugang zu unserer Delegates Database, in der du dich einerseits für die Breakout Sessions anmelden und andererseits mit anderen Teilnehmer*innen vernetzen und austauschen kannst.

Hier geht’s zum Online-Ticket: http://bit.ly/xoxoonlineticket


Speaker*innen


Tanja Godlewsky

Tanja Godlewsky

Tanja Godlewsky is an independent creative director from Cologne and an expert on design and pop culture. She realizes complex design projects in culture, science and business. In addition to her expertise in contemporary visual culture, branding and publishing, she discusses and researches the visual productions of pop musicians. This goes hand in hand with a long-standing exploration of the possibilities of gender design in a (pop) cultural context. Tanja Godlewsky has been working for many years with students at various design and art schools, such as the Department of Design at the Folkwang University of the Arts in Essen or the Cologne International School of Design. She has been teaching concept and design at the Folkwang Institute for Pop Music since it was established in 2014.