#copopcon20
Niloufar Behradi-Ohnacker
Photo: Peter Ohnacker / Blogrebellen

Niloufar Behradi-Ohnacker

Brand Manager & Co Founder | Blogrebellen

In 2007, my partner and I founded Blogrebellen and since then I have been active in the music and cultural scene in Germany. The technological development and its possibilities have always presented us with new challenges. If you want to be present on the web, you always have to think about yourself and your message. For the past two years, I have been passing on my knowledge as a media coach, among other things as a freelance lecturer at the Popakademie Baden-Württemberg and the Music Board Berlin.

Speakerslots at c/o pop Convention 2020:

Friday 24.04

15:30 - 16:30

How to #makestreamingfair with a user-centric payment system (Dt.&Engl.)

More infos
Nicht alle Streams sind gleich! Weißt du, wohin dein Geld fließt, wenn du deinen Lieblingskünstler streamen? Richard Wernicke, Head of Content bei Deezer, wird das derzeitige Modell aufbrechen und UCPS vorstellen, eine neue Art der Zahlung von Streaming-Tantiemen, die Deezer voranbringen möchte.
---
Not all streams are created equal! Do you know where your money is going when you stream your favorite artist? Richard Wernicke, Head of Content at Deezer, will break down the current model and introduce UCPS, a new way to pay streaming royalties that Deezer wants to champion.
Timetable

Saturday 25.04

11:00 - 13:00

What´s your Story

More infos
Workshop „What’s Your Story?“
„Würdest Du mir bitte sagen, welchen Weg ich einschlagen muss?“
"Das hängt in beträchtlichem Maße davon ab, wohin Du gehen willst“, antwortete die Katze. „Oh, das ist mir ziemlich gleichgültig“, sagte Alice.
„Dann ist es auch einerlei, welchen Weg Du einschlägst“, meinte die Katze.
LEWIS CARROLL Alice im Wunderland
Welches Ziel verfolgst du und was ist deine Kernbotschaft? Was soll die Welt über dich erfahren Hast du dir darüber schon Gedanken gemacht? In diesem Workshop verrate ich dir, wie du dir deine eigene Marke kreierst und deine Reichweite aufbaust.
Nach einer theoretischen Einführung schauen wir uns Social Media-Kanäle von Musiker*innen an, analysieren und interpretieren diese. Was ist bei der Einrichtung zu beachten? Welche Apps können dir helfen zeitsparend und professionell ein einheitliches Bild auf allen Kanälen zu erzeugen? Abschließend ist noch etwas Zeit für deine Fragen.