#copopcon21
Speaker*innen
Gloria Blau

Gloria Blau

Musikerin

Mit einem frechen Spruch auf den Lippen und Herausforderung im Blick betritt GLORIA BLAU die Bühne - und legt uns schonungslos offen ihr Herz zu Füßen. Die preisgekrönte Newcomerin komponiert Pop, singt Soul und textet Chanson. In ihrer künstlerischen Arbeit beleuchtet sie Themen wie Trauer ("Wenn es dunkel bleibt", 2020), oder toxische Beziehungen ("Blut geleckt" auf der "Listen to Berlin Compilation 2020"). Konzerte führten Gloria und ihr Saxophon, bereits quer durchs Land, vom Berliner Festspielhaus bis zum ausverkauften Jazzclub Bruchsal, durch Österreich und die Schweiz. Ihre deutschen Lieder sind eine Mischung aus gesungener Poesie und Tagebucheinträgen, getragen von ihrer samtigen Stimme, die fühlen lässt, dass doch alles ok ist oder zumindest werden wird. Auch außerhalb ihrer Kunst setzt sie sich aktiv für die Themen Feminismus, Inklusivität und mentale Gesundheit ein.