#copopcon21
Speaker*innen
Giant Rooks
Photo: Joseph Kadow

Giant Rooks

Band

2015 gründen Sänger Frederik Rabe, Gitarrist Finn Schwieters, Bassist Luca Göttner, Keyboarder Jonathan Wischniowski und Drummer Finn Thomas Giant Rooks. Die Das-Haben-Wir-Erreicht-Liste der Giant Rooks ist seitdem eindrucksvoll gewachsen: Sie haben eine 1LIVE-Krone gewonnen, siebenstellige monatliche Hörerzahlen bei Spotify, ausverkaufte Konzerte von Rom, über Paris bis Manchester. In Deutschland füllen sie schon jetzt Venues, die andere Künstler*innen erst nach 15 Jahren Karriere auf den Tourneeplan setzen. Die Giant Rooks verkaufen sie scheinbar aus dem Handgelenk mit gerade einmal drei veröffentlichten EPs und einem Debütalbum aus. Giant Rooks sind die wohl vielversprechendste Band, die es in Deutschland seit langer Zeit gab. Mit ihrem Debüt haben sie sich Zeit gelassen. Mehr als 350 Shows hat die Band in den letzten Jahren gespielt. Möglichkeiten genug, den Giant-Rooks-Sound zu erfinden. Nachdem Giant Rooks im vergangenen Jahr ihr international gefeiertes Debütalbum veröffentlicht haben, welche auf Platz 3 in die deutschen Albumcharts eingestiegen ist, schließen sie nun mit einer EP voller wunderschöner neu interpretierter stripped down Versionen den „Rookery“-Zirkel. Rookery Live Tapes heißt die EP, die am 18. Juni veröffentlicht wird.