#copopcon21
Speaker*innen
Debra King
Photo: Debra King

Debra King

Director | Brighter Sound

Debra ist eine erfahrene Kreativproduzentin und Kunstdirektorin mit weitreichenden Kenntnissen in den Bereichen Musik, Kunst, Bildung, Kultur und Bürgerbeteiligung auf lokaler, nationaler und internationaler Ebene. Zu Debras früheren Aufgaben gehören: Direktorin von Women in Music; ACE North West Music Officer: Co-Künstlerische Leiterin des Kulturprogramms der Commonwealth Games; Managerin des australischen Programms für zeitgenössische Kunst in Großbritannien und Europa; Co-Direktorin von Fkuk, einer internationalen Produktionsfirma; Co-Produzentin für das Nitin Sawhney Projekt Aftershock. Debra ist derzeit Direktorin von Brighter Sound, einem Kulturproduzenten von Musikprogrammen, der neue Wege zur Erforschung kreativer Musik mit Musikern, Musikschaffenden, Künstlern und jungen Menschen beschreitet. Brighter Sound gibt regelmäßig Werke in Auftrag, produziert sie und bietet eine Plattform für die Entwicklung von Künstlern. Das Unternehmen ist der Branchenführer für Manchester Music City und ist Mitglied des internationalen Music Cities Network. Brighter Sound leistet einen Beitrag zur Forschung und strategischen Entwicklung in Bezug auf Musik und deren Auswirkungen und Rolle im Bereich Lernen und Bildung auf regionaler und nationaler Ebene. Brighter Sound glaubt an eine gleichberechtigtere und vielfältigere Musikindustrie und arbeitet mit seinem Programm Both Sides Now daran, positive Veränderungen in Bezug auf die Rolle, Repräsentation und Anerkennung von Frauen in der Musik zu bewirken, vom Klassenzimmer über die Vorstandsetage bis hin zur Bühne.