#copopcon21
Speaker*innen
Claudia Schwarz
Photo: Carmen Scholle

Claudia Schwarz

Co-Founder of german.innovation, Innovation Bridge Europe, MusicTech Germany & WickedWork​

Claudia Schwarz ist strategische Beraterin für Startups, Unternehmen, Investor:innen und politische Entscheidungsträger:innen an den Schnittstellen von Kultur- und Kreativwirtschaft, Technologie und Innovation (= Creative Tech) mit den Schwerpunkten Musik- und Film(technologien), New Realities und immersive Medien, Künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen, Human Tech und Technologieethik, Blockchain- und Smart-Contract-Anwendungen, innovative Lizenzmodelle, einschließlich Konferenz- und Festivalkuration und Projektmanagement.

Sie ist Mitbegründerin und Vizepräsidentin von MusicTech Germany und Mitbegründerin von WickedWork, einem Innovationskatalysator für kreative Technologien und außergewöhnliche Künstler:innen, die an den Schnittstellen von Kunst, Medien, Wissenschaft und Technologie arbeiten. Sie ist zudem Mitbegründerin von german.innovation, einer Netzwerk- und Innovationsagentur, die sich auf die Internationalisierung deutscher Innovator:innen und innovativer Unternehmen spezialisiert hat. german.innovation ist zudem Initiator des paneuropäisch-globalen Netzwerks Innovation Bridge Europe (IBE).

Ausgewählt als außergewöhnliche Innovatorin für das EU-geförderte Keychange-Programm Mitbegründerin von Music Women* Germany und Gründerin der internationalen Magna-Initiative (Diversity in Music & Technology), engagiert sich Claudia für die Förderung von Vielfalt in der Kreativwirtschaft, Digital- und Technologiebranche, insbesondere von Frauen an den Schnittstellen von Musik, Kunst und Innovation.