#copopcon19
Speaker
Tickets kaufen
Exchange & Connect
Hanna Bächer

Hanna Bächer

Zwischen London und Köln pendelnd schreibt und produziert Hanna Bächer Hörstücke, meistens über Musik und mit einem Schwerpunkt auf aural storytelling.Sie ist gelernte Tontechnikerin und hat einige Jahre hinter den Mischpulten von Live-Venues verbracht, Musikwissenschaften und Geographie studiert und viel Zeit damit verbracht, in Köln eine freie FM-Radio-Station zu gestalten. Akutel plant sie unter anderem eine Konzertreihe namens plant und führt und kuratiert Musik-bezogene Talks.

Speakerslots at c/o pop Convention 2019:

Thursday 02.05

12:00 - 13:00

Pods Blitz! - Ein Trend geht um

Mehr Infos
Podcasts liegen so hoch im Kurs, dass man ihnen mittlerweile eigene Festivals widmet. Dass Podcasts mehr sind als nur „Radio zum runterladen“, dürfte sich rumgesprochen haben. Aber warum hören 22% der Deutschen (laut einer Bikom-Studie) tatsächlich Podcasts? Wir wollen wissen, was sich die öffentlich-rechtlichen vom Thema versprechen, wollen erfahren, wie man über eine Stunde Gespräche führt, ohne dass die Themen ausgehen und ganz grundsätzlich einen Blick auf die Entwicklung der letzten Jahre werfen.
Timetable

Friday 03.05

12:00 - 13:00

Musikjournalismus 3.0 (ENGL.)

Mehr Infos
It is an open secrets that traditional music journalism has lost its role as gatekeeper not only due to digitalization, but also because of its own passivity," wrote Alexis Waltz (together with his colleague Sebastian Weiß) in the last print edition of GROOVE at the end of last year. Did music journalism disestablish itself or does an individual form and language have to be developed for writing in a digital context? In this session we want to discuss which strategies can and should be pursued in this area in the future.
Timetable