#copopcon21
Programm
Artist Support System – The Age of Independent Music Artists (EN)
Artist Support System – The Age of Independent Music Artists (EN)

Unabhängige Künstler*innen und ihre Partner*innen veröffentlichen mehr Musik als je zuvor und ihr Marktanteil wächst von Jahr zu Jahr. Dank sozialer Medien, Streaming und Artist Direct Plattformen ist der Zugang zum Musikmarkt deutlich einfacher geworden. Es wird viel darüber spekuliert wie Artist Direct Plattformen die Musikindustrie verändern wird. Bestehende Strukturen werden neu gedacht und auf die Bedürfnisse der Künstler*innen zugeschnitten, bei fairer und transparenter Vergütung. Das Geschäftsmodell der Artist Direct Plattformen, mit innovativen und intuitiven Dienstleistungen boomt. Anfänglich für den digitalen Vertrieb positioniert haben sie ihren Aufgabenbereich um relevante und maßgeschneiderte Lösungen erweitert: Data Analytics, Physischer Vertrieb, CD & Vinyl Herstellung, Neighbouring Rights, Promotion, Marketing, Mastering, Verlag, Finanzierung u.v.a.m. sind Teil der Services. Ronny Krieger, General Manager Europe, Patreon spricht mit Sarah Hildering, CEO und Co-Founder LEDO, Colin Schrinner, Head of TuneCore, Germany und Donata Kramarz, Künstlerin bei NOSOYO und Co-Founder Kindness Records, über die Generation Do-It-Yourself-Entrepreneur*innen, aktuelle Tools, und wie Künstler*innen und ihre Partner*innen das notwendige Unterstützungssystem für eine erfolgreiche Karriere finden können.

Speaker*innen: Sarah Hildering, Colin Schrinner, Donata Kramarz
Moderation: Ronny Krieger

Diese Expert Session wird auf Englisch gehalten und ist Teil der zweiten VUT Indie Days Köln.

Diese Expert Session läuft nicht im Stream und ist nur mit Anmeldung zugänglich (die Anzahl der Plätze ist limitiert). Für die Anmeldung benötigst du ein Konto bei unserer Convention-Plattform. Nach der Registrierung kannst du dich für diese und alle anderen Sessions anmelden und auch mit anderen Teilnehmer*innen vernetzen und austauschen. Hier geht’s zur Plattform.