#copopcon20
News
Top Professional-Programm
Top Professional-Programm

Im Professional-Programm der c/o pop Convention 2020 werfen Keynotes, Panel-Diskussionen, Präsentationen, Workshops und Trainings einen praxisnahen Blick in die Zukunft. Für den April-Termin hatten wir tolle Programm-Punkte bestätigt. Die Planungen für den Oktober-Termin laufen auf Hochtouren, jedoch werden wir das April-Programm nicht 1:1 übertragen können. Im April hätten wir folgende Highlights gehabt:

Gaming&Musik (Gustav Käll, Bernhard Mogk)

Music Supervision (Nora Felder)

Artists as brands (Josh Greenberg)

Musik im Podcast (Thomas Theune, Tina Jürgens, Samira Leitmannstetter, Jule Wasabi, Schiwa Schlei)

Spotify Masterclass (Michael Schneider, Stephan Szillus)

Deezers User-Centric Payment System (Richard Wernicke)

FemPower: Schritte zur gender equality mit Keychange (Lena Ingwersen, Katja Lucker, Dena, Francis Gay, Victoria Blechman-Pomogajko)

DIANA AI Song-Contest & Preisverleihung

VUT Indie Days Köln

Europe in Synch (Nis Harvey Bøgvad, Nuno Saraiva, Markus Linde)

Sync Summit: French Publishers meet German Supervisors