#copopcon19
News
Tickets kaufen
Live is life: 1. NRW Live Summit
Live is life: 1. NRW Live Summit

Die Konzertbranche hat eine Schlüsselrolle für die NRW-Musikwirtschaft eingenommen. Um die Rahmenbedingungen für sie zu verbessern, bringt der erste NRW Live Summit im Rahmen von EXCHANGE & CONNECT am Freitag, dem 31. August Akteure des Live-Business mit Vertretern aus Politik und Verwaltung zusammen – organisiert von Ralph Christoph, Head of Program der c/o pop Convention, und Manfred Tari von Pop100.

Vom ersten Auftritt in Clubs bis hin zu großen Festivals: Die Konzertbranche bietet Bands und DJs die Plattformen, um in direkten Kontakt mit ihrem Publikum zu treten. Für immer mehr Musiker ist das Konzertgeschäft zudem die wichtigste wirtschaftliche Grundlage, um die mittlerweile geringen Vergütungen aus Plattenverkäufen oder von Streaming-Diensten zu kompensieren.

Das Konzertgeschäft ist jedoch aufgrund massiv veränderter Marktbedingungen und Publikumsinteressen gefordert, sich neuen Herausforderungen zu stellen, und bedarf daher wie jeder andere Wirtschaftszweig auch des Verständnisses sowie der Unterstützung durch Politik und Verwaltungsinstitutionen – auch und gerade in NRW mit seiner hohen Bevölkerungszahl und entsprechend vielen Spielstätten. Primäres Anliegen des ersten NRW Live Summit ist es deshalb, auf Seiten von Politik und Verwaltung ein neues Verständnis für die kulturelle und wirtschaftliche Relevanz dieses Teils der Musikwirtschaft zu wecken, die der gestiegenen gesellschaftlichen Bedeutung von Konzerten und Musikfestivals in Nordrhein-Westfalen und darüber hinaus gerecht wird.

Gemeinsam sollen geeignete Lösungsvorschläge erarbeitet werden, die eine nachhaltige Entwicklung und Stärkung der Branche in Städten und auf Landesebene fördern. Diskutiert werden etwa die gestiegenen Umwelt- und Sicherheitsauflagen sowie steuerliche Belastungen für Konzertveranstaltungen, Marketing-Maßnahmen zur Förderung des Musiktourismus oder der Kulturraumschutz für Musikklubs gegenüber der Gentrifizierung in Ballungsräumen.

Für die Teilnahme ist neben einem Ticket für die c/o pop Convention am Freitag eine gesonderte Akkreditierung erforderlich. Bei Interesse bitte eine Mail senden an livesummit@c-o-pop.de