#copopcon19
News
Tickets kaufen
#GOA19 auf der #copopcon19, Rendez-Vous mit Dirk von Lowtzow und „25 km/h“
#GOA19 auf der #copopcon19, Rendez-Vous mit Dirk von Lowtzow und „25 km/h“

Musik und publizistische Qualität im Internet: Das gehört in vielen Fällen eng zusammen. Deshalb freut es uns sehr, dass die Nominierungen für den diesjährigen Grimme Online Award bei uns auf der c/o pop Convention bekanntgegeben werden. Wir sind sehr gespannt, wer zu den Nominierten gehören wird – noch bis 1. März kann man übrigens Vorschläge dafür einreichen. Außerdem freuen wir uns über weitere prominente Speaker*innen: Dirk von Lowtzow (Tocotronic), Milena Fessmann und Markus Goller („25 km/h“) sowie Susanne Franz (SEAT). Ab sofort läuft übrigens der reguläre Ticketverkauf: Auch einzelne Tagestickets und reduzierte Studententickets sind jetzt erhältlich – sichert euch eure Tickets hier.


VON TOCOTRONIC ZU „STYX“: RENDEZ-VOUS MIT DIRK VON LOWTZOW

Am 3. Mai wird Dirk von Lowtzow mit „Deutschlands intelligentester Band“ (ARD) Tocotronic in der Kölner Philharmonie den Freitagabend beim c/o pop Festival krönen. Vorher kommt er zur c/o pop Convention zu einem ganz besonderen Artist Talk – denn er ist nicht nur Musiker, sondern auch Komponist von Theater- und Filmmusiken. Zuletzt hat er die Musik zu Wolfgang Fischers bewegendem Film „Styx“ geschrieben, der 2018 auf der Berlinale Premiere feierte. Darüber, aber sicher auch über Tocotronic oder über sein am 14. Februar erscheinendes Buch „Aus dem Dachsbau“ wird Dirk von Lowtzow im Rahmen unseres Film-Fokus bei EXCHANGE & CONNECT Auskunft geben.


DRIVEN BY MUSIC: KEYNOTE VON SUSANNE FRANZ (SEAT)

Auch für den Themenstrang BRANDS & MUSIC am Donnerstag, dem 2. Mai 2019, ist jetzt die erste Speakerin bestätigt: Wir freuen uns auf Susanne Franz, die globale Marketingchefin von SEAT. Die spanische Automarke setzt verstärkt auf digitale Marketingstrategien und Social Media, und dabei spielt natürlich auch Musik eine starke Rolle. Welche, das wird sie in ihrer Keynote verraten.

BRANDS & MUSIC wird veranstaltet von der Agentur Lautstark in Kooperation mit der c/o pop Convention 2019.


THE SOUND OF „25 KM/H“: RENDEZ-VOUS MIT MILENA FESSMANN & MARKUS GOLLER

Mit fast 1 Million Zuschauern avancierte der Roadmovie „25 km/h“ mit den Hauptdarstellern Bjarne Mädel und Lars Eidinger letztes Jahr zu einem Independent-Kinohit. Und wie so oft spielt auch hier die Musik, u.a. von The Cure, Bilderbuch und Yo La Tengo, eine zentrale Rolle – verantwortlich für die Music Supervision ist Milena Fessmann, die nicht nur als DJ und Moderatorin aktiv ist, sondern auch die Musikberatungsagentur CINESONG betreibt. Mit Regisseur und Produzent Markus Goller wird sie am Donnerstag, dem 2. Mai 2019 im Rahmen unseres Film-Fokus bei EXCHANGE & CONNECT darüber sprechen, wie die passende Musik in einen Film wie „25 km/h“ kommt – und was dabei alles zu beachten ist.


#GOA19 AT #COPOPCON19: BEKANNTGABE DER NOMINIERUNGEN

Der Grimme Online Award zeichnet seit 2001 publizistische Qualität im Internet aus. Wir freuen uns sehr, dass die Nominierungen für den diesjährigen Grimme Online Award am Donnerstag, dem 2. Mai im Rahmen der c/o pop Convention bekanntgegeben werden – eine perfekte Ergänzung unseres Programmstrangs DIGITAL MUSIC. Denn seit Beginn der Digitalisierung ist die Musik ein Treiber zentraler technologischer Entwicklungen und Trends im Netz, was sich immer wieder auch im Grimme Online Award abbildet. Zum Grimme Online Award kann übrigens jeder Vorschläge einreichen – noch bis einschließlich 1. März ist das möglich unter: https://www.grimme-online-award.de/vorschlagen/

Die Kolleg*innen vom #GOA19 freuen sich über deutschsprachige publizistische Websites, Apps, Social-Media-Angebote, VR-Experiences und, und, und…


REGULÄRER VVK GESTARTET! AUCH TAGES-, STUDENTEN- UND LIMITIERTE NEW TALENT-TICKETS ERHÄLTLICH.

Ab sofort ist der reguläre Kartenvorverkauf gestartet: Neben dem 2-Tagesticket und dem Kombiticket für c/o pop Convention und c/o pop Festival sind jetzt auch einzelne Tagestickets und vergünstigte Studententickets erhältlich – und zwar hier.

Für alle jungen Talente, die nur zu NEW TALENT am Freitag, dem 3. Mai möchten, gibt es limitierte Tickets für nur 18 Euro. Schreibt einfach eine E-Mail an info@popnrw.de oder schulz@vut.de mit dem Betreff „Sonderticket New Talent“ und gebt dabei eure Band, euer Label oder ein anderes wagemutiges Vorhaben in der Musikbranche an. Daraufhin erhaltet ihr euren Code für das vergünstigte Ticket. Wenn ihr diesen Code in unserem Ticketshop eingebt, wird das „Sonderticket New Talent Day“ angezeigt. Weite Infos zu NEW TALENT findet ihr hier.