#copopcon20
News
c/o pop xoxo Breakout Sessions
c/o pop xoxo Breakout Sessions

Als Konferenz mit Fokus auf Networking bietet die c/o pop Convention neben dem Streaming-Programm im Oktober zusätzlich einzelne Workshops an, die online stattfinden. In diesen Breakout Sessions kannst du in einer kleinen Gruppen zu einem Thema arbeiten – fast wie in einem normalen Workshop.


Unsere Themen sind:

Empowerment: Frauen* im Musikbusiness - Safe Space mit Shanice Ruby Bennett (Musikerin) und Bianca Hauda (Kulturjournalistin)

Mindset als Erfolgsfaktor für Musiker*innen - eine Einführung mit Corinna Jacke (SOUNDSGOOD Music Agency)

Selbstzweifel loslassen für Musiker*innen mit Melina Paetzold (Musikerin & Coach)

What's your Story? mit Niloufar Behradi-Ohnacker (Digital Coaching Academy)

TikTok als Marketing-Plattform für Musiker*innen mit Andreas Hänisch (TikTok)

Best Practices – Gender Equality mit Mirca Lotz ([fwd:like waves])

How to: Female Looks - Visuelle Identitäten von Musikerinnen* im Pop mit Tanja Godlewsky (Institut für Pop-Musik der Folkwang Universität der Künste)

Alle Akkorde und wann du welchen benutzen solltest - Ein Crashkurs in Harmonielehre für Pop-Musiker*innen mit Gregor Schwellenbach (Institut für Pop-Musik der Folkwang Universität der Künste)

Songwriting: Das kann man studieren? mit Stephan Scheuss, Anikó Kanthak, Christoph Rieger (alle Hochschule für Musik und Tanz Köln) und Marlena Kressin (Musikerin)

Apply now! Fördermöglichkeiten der Initiative Musik für Musiker*innen mit Julia Waldmann und Anne Rodewald (Initiative Musik)

Beratungssession: Die Sache mit Deiner Versicherung mit Jörg Fallmann (Mannheimer Versicherung AG)

Coming out as a theme in pop culture mit Zeynep Alpay (Visual Artist & Activist)
(Sprache: Englisch)

FuturePulse - Predicting the unpredictable mit Saki Markovic (Playground Music), Daniel Johansson (Soundtrack Your Brand) und Gonçal Calvo (BMAT)
(Sprache: Englisch)

How to sync in G/S/A mit Pia Hoffmann (Musikberatung, Copyright Clearance, Music Supervising)
(Sprache: Englisch)


Die Breakout Sessions laufen nicht im Stream und sind nur mit Anmeldung zugänglich. Die Anzahl der Plätze sind bei jeder Session limitiert - Die Zulassung erfolgt nach zeitlichem Eingang der Anmeldung.

Für die Anmeldung benötigst du das kostenlose c/o pop xoxo Convention Online-Ticket. Nach der Registrierung beim Online-Ticket erhältst du automatisch den Zugang zu unserer Delegates Database, in der du dich einerseits für die Breakout Sessions anmelden und andererseits mit anderen Teilnehmer*innen vernetzen und austauschen kannst.

Hier geht’s zum Online-Ticket.