#copopcon19
News
Tickets kaufen
Branchentreffen für Marken, Agenturen und Musikindustrie: BRANDS & MUSIC
Branchentreffen für Marken, Agenturen und Musikindustrie: BRANDS & MUSIC

BRANDS & MUSIC bringt am Donnerstag, dem 30. August 2018 alle zusammen, die zum Gelingen von Kooperationen beitragen: Werber, Marketer, Medienmacher, die Musikindustrie und die werbetreibende Industrie. Mit dabei: David Klemm – als Vice President Business Development leitet er bei Mastercard den Bereich Acceptance Development. Sein Thema bei uns: Festivals und Bezahlsysteme.

Im letzten Jahr haben die großen Marken ihr Musiksponsoring noch einmal auf ein neues Level gehoben. Die Telekom sichert sich die Streamingrechte von Festivals, um ihr neues Streaming-Angebot MagentaMusik 360 zu vermarkten, Influencer-Kooperationen sind in den Marketingstrategien der Unternehmen fest verankert, die Nutzung von Musik und Songs in Werbung und Film nimmt zu. Kurzum: Die Zusammenarbeit der Musikindustrie mit der Werbeindustrie ist eng und sinnvoll. Und sie wird von den Fans voll akzeptiert – wenn sie denn gut gemacht ist und Mehrwert bietet. Im Idealfall entsteht also eine Win-Win-Win-Situation – für Künstler, für Marken und für die Fans.

Bei BRANDS & MUSIC bieten wir einen ganzen Tag lang Einblicke in die relevanten Themen und zeigen Good and Bad Cases, diskutieren mit Agenturen, Unternehmen, Managern, Musikmachern über den Status Quo und die Zukunft der Verbindung zwischen Musik & Marken.

BRANDS & MUSIC wird veranstaltet von der Agentur Lautstark in Kooperation mit der c/o pop Convention 2018.