Liser

Liser

Liser

24. April,
16:30–17:15

Club of Heroines* @
Pattenhalle

Liser ist Rapperin oder Sängerin, je nachdem wen man fragt. Das Verwischen der Grenzen ist hier jedoch kein Zufall, sondern ein gern genutztes Stilmittel. Welchem Genre die Musik letztendlich angehört, wird aber spätestens dann uninteressant, wenn Liser live spielt. Die Instrumentale des Solo-Acts bewegen sich, wie die meisten Dinge, auf einem Spektrum von hartem Partybanger bis zur Powerballade, so nimmt einen die Kölnerin mit auf eine dynamische Fahrt durch Gefühlswelten.

Die Texte handeln von zwischenmenschlichem, (fast-)Beziehungen und mehr oder weniger subtiler Systemkritik. Das ambivalente Gesamtpaket schnürt sich zusammen aus Erfahrung und Wunschdenken, immer mit einer gewissen Prise Wut und Zärtlichkeit.

Presented by