GRAY

GRAY

GRAY

24. April,
19:00–19:45

Concert @
artheater Basement

»Meine Musik erzeugt eine Stimmung, die das Akustische in individuelle Bilder übersetzt,« sagt Stefanie Grawe alias GRAY zu ihrer ersten EP »Dialogue Systems«. GRAY ist Designerin und elektronische Musikproduzentin aus Köln und arbeitet an der Schnittstelle von Design, Musik und Technologie. Mit ihrem audiovisuellen Ansatz erweitert sie die Grenzen des akustisch Erlebbaren.

GRAY produziert melancholische Electronica und verwendet düstere melodische Pads sowie gebrochene Drum-Rhythmen, um atmosphärische Klanglandschaften zu schaffen, die eine sinnliche Erfahrung jenseits der reinen Musik auslösen oder einbeziehen. Dabei spielen sowohl die texturierten Bausteine ihrer Klangcollagen als auch die visuellen Erweiterungen ihrer Arbeiten eine große Rolle.

Das Konzert von GRAY findet im Rahmen des Projekts „c/o pop Nachwuchs NRW 2022“ statt, gefördert durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW.

GRAY - Fractal (Official Video)
Sängerin GRAY steht vor einer grauen Wand
Foto: Alessandro De Matteis

Presented by