#copopcon17
News
Tickets kaufen
Maxi-Spaß mit Thereminis
Maxi-Spaß mit Thereminis

Dorit Chrysler ist eine österreichische Musikproduzentin, Sängerin, Tontechnikerin, Multiinstrumentalistin – und vor allem Theremin-Spielerin. 1920 erfunden, ist es eines der ersten elektronischen Musikinstrumente und wird berührungslos gespielt. Am Samstag, dem 19. August wird sie auf dem c/o pop Festival im Klaus-von-Bismarck-Saal im Funkhaus des WDR am Wallrafplatz Kostproben ihres Könnens geben.

Im Anschluss an das Panel „Participative culture: The next generation of interfaces to make music creation easy“ wird sie am Donnerstag, dem 17. August von 17:00 bis 18:00 Uhr in einem Workshop Interessierte mit dem faszinierenden Instrument vertraut machen. Insgesamt zehn „Thereminis“ – eine für digitale Zeiten upgedatete Theremin-Variante im Mini-Format – stehen bereit, die im Anschluss auch käuflich zu erwerben sind.

Es können maximal zehn Personen teilnehmen – bei Interesse möglichst schnell anmelden unter orga@c-o-pop.de

Partner: