#copopcon17
News
Tickets kaufen
Let’s talk about films
Let’s talk about films

Zwei Talks nehmen Musikfilme in den Blick, die im Rahmen des parallel stattfindenden c/o pop Festivals Premiere feiern. Am Donnerstag (17.08.) geht es um die Dokumentation „Conny Plank - The Potential of Noise“ von Reto Caduff und Stephan Plank: Der Film gewährt einen Einblick in das Schaffen des legendären Produzenten, der Platten für Künstler wie David Bowie, Eurythmics und Kraftwerk produzierte. Über die Entstehungsgeschichte des Films berichten werden Reto Caduff, Stephan Plank und Produzentin Milena Fessmann. Am Freitag (18.08.) befasst sich ein Talk mit dem Film „Magical Mystery oder: Die Rückkehr des Karl Schmidt“: Arne Feldhusen verfilmte den gleichnamigen Roman von Sven Regener und lässt Charly Hübner in den 1990ern die Welt der deutschen Techno-Musik erobern. In Nebenrollen treten Kölner Größen wie Hans Nieswandt, Wolfgang Voigt und Justus Köhncke auf.

Arne Feldhusen wird im Gespräch u.a. mit Hans Nieswandt Einblicke in die Produktion und in die Lizenzierung der Musik geben.

Partner: