#copopcon17
News
Tickets kaufen
Job wanted?
Job wanted?

Parallel zur 15. Ausgabe des c/o pop Festivals ist für den 30. und 31. August 2018 auch wieder die c/o pop Convention geplant. Labelbetreiber, Musikmanager, Festivalmacher, Medienexperten und Agenturvertreter treffen hier auf andere Professionals der Musik- und Kreativwirtschaft. Keynotes, Panel-Diskussionen, Präsentationen und Trainings vermitteln praxisrelevantes Wissen. Aktuelle Cases werden vorgestellt und diskutiert.

Für die Planung und Durchführung suchen wir eine/n Projekt- und Programmkoordinator/in, befristet vom 01.02. – 31.09.2018 auf der Basis von 32 Stunden/Woche

Deine Aufgaben:

• Planung und Koordination der einzelnen Programmmodule der c/o pop Convention, inklusive INTERACTIVE und Brands & Music Day

• Koordination der Schnittstellen zu den Bereichen Festival, Communications, Marketing, PR, Web und Social Media

• Entwicklung von Programminhalten in Zusammenarbeit mit externen Programmmachern

• Budgetplanung und -kontrolle

• Redaktionelle Aufbereitung der Inhalte

Du bringst mit:

• Mehrjährige Erfahrung im Bereich der Musikwirtschaft

• Erfahrung in der Planung, Durchführung und Vermarktung von Konferenz- und/oder Kongressformaten

• Ausgeprägte Digital- und Social-Media-Kompetenz

• Versierter Umgang mit gängigen Content Management Systemen, allen gängigen Office-Formaten, sowie Trello und Slack

• Fremdsprachenkenntnisse: Englisch in Wort und Schrift (obligatorisch), Französisch und Spanisch in Wort und Schrift von Nutzen

• Strategisches, innovatives und kreatives Denken sowie Begeisterungsfähigkeit

• Kommunikationsstarkes Teamplay mit Durchsetzungsvermögen

• Überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft und ein hohes Maß an Flexibilität

Wir bieten dir:

• Eine umfangreiche Aufgabe in einem dynamischen Branchenumfeld

• Eine kooperative Teamstruktur

• Ein international ausgerichtetes Projekt

• Viel Musik

Aussagekräftige Bewerbungen bitte an info@c-o-pop.de oder an cologne on pop GmbH,

Heliosstr. 6a, 50825 Köln senden


Download: Projek u. Programmkoordinator/in


Partner: